Cordoba, meine Liebe

An einem warmen und sonnigen Sonntagmittag erreichte ich mein Ziel. Als erstes bekam ich die Flusslandschaft zu sehen, mit ihr beherbergt Cordoba wahrlich eine grüne Oase. In der Altstadt angekommen beobachtete ich ältere Pärchen, die ihren Sonntagsspaziergang machen. Diese Atmosphäre kann man nicht mit Fotos einfangen. Durch die Straßen zu schlendern und immer wieder die kleinen, meist mit Orangenbäumen bewachsene Plazas zu entdecken, das macht für mich Cordoba aus. Ein Hostel, in dem im November nur 6 Gäste untergebracht sind, ein Herbergsvater mit 20€-Gitarre, der mit mir zusammen Beatleslieder zum Besten gibt.
Der Innenhof der Mezquita, einfach traumhaft! Das jüdische Viertel mit seinen kleinen Gassen.
Die größeren Plätze wirken ein wenig wie die Madrid, nur in einer kleineren Ausgabe.
Wieder hätte ich gern um eine Übernachtungen verlängert, doch die Zeit dazu fehlte. Cordoba, ich komme wieder!

20151115_142138
Die Flusslandschaft, eine grüne Oase

 

20151115_142006
Direkt hinter dem Alcazar weidet ein Schafherde

 

20151115_140734
Auch die Wohnviertel sind schön gestaltet

 

20151115_145329
– Palomas – badende Tauben

 

20151115_154910
Römische Ruinen in der Innenstadt

 

20151115_153821
Diese kleinen Details machen den Unterschied eines Stadtbildes aus

 

20151115_150454
Mein erster Weihnachtsmarkt in diesem Jahr
20151115_150629
Eine Miniaturausgabe von Madrid

 

20151115_155832
Tapas auf dem Plaza Mayor, seinen großen Bruder findet ihr in Madrid

 

20151116_092650
Die Mezquita, montags bis samstags freier Eintritt von 8.30 bis 9.30
20151115_133504
Der Innenhof

 

20151116_090213
Sicherlich eines der beeindruckendsten Gebäude der Welt

 

 

20151116_084543

20151116_084052

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s