Prag – endlich begegne ich dir

„Prague by night“, daher kenne ich dich schon. Jahrelang hingst du als Poster in meinem Zimmer.
Nun mache ich endlich persönlich mit dir Bekanntschaft.
Melancholische Stadt im Regen.
Bis auf die Haut durchnässt laufe ich durch deine Straßen, mit vor Kälte zitternden Händen.
Bewundere die Schönheit deiner prachtvollen Architektur.
Schlendere über die Weihnachtsmärkte.
Besuche die klassischen Kaffeehäuser, um mich aufzuwärmen. Apfelstrudel und türkischer Kaffee.
Prag – eine mystische Stadt; besonders im Dezemberregen, im weihnachtlichen Lichterschein.

20151209_162915
Der riesige Weihnachtsbaum am Altstädter Ring

 

20151209_161554
Stimmungsvolle Weihnachtsmärkte…

 

20151210_140738
…zu beiden Seiten der Moldau

 

20151209_153539-1
Stimmungsvoll – die Karlsbrücke bei Regen

 

20151210_150225[1]
Überall Marionetten
20151210_141905[1]
Babuschkas – einmal anders
20151210_141732
Auch John Lennon begegnete ich

 

20151209_182402
Astronomische Uhr am Altstädter Rathaus

 

20151210_120005
Militärparade vor der Prager Burg

 

20151210_161430
In diesem Haus des Goldenen Gässchens wohnte Kafka

 

20151209_184551-1
Die Karlsbrücke bei Nacht

 

20151210_105806
Weil sie so schön ist, zum Schluss noch einmal die Karlsbrücke, das Herz von Prag
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s